Logo  
Soziale Dienste
Familien- und Schulergänzende
Tagesstrukturen Aarau
Poststrasse 17
5001 Aarau

T 062 836 06 41/43

 

Gesuch um Ausrichtung von Subventionsbeiträgen

für die Familienergänzende Kinderbetreuung Nr. 2546

Dieses Formular ist nicht zu verwenden, wenn Ihr Kind in einer der folgenden Institutionen betreut wird:
Chinderhuus (inkl. Mittagsbetreuung Gönhard) und Tagesfamilie des Vereins "Die Tagesfamilien".

A) Angaben über die Betreuungseinrichtung 1
Wir/ich bestätigen/bestätige, dass unser Kind in der Zeit vom bis in folgender Einrichtung betreut worden ist:
Kinderkrippe in
Tagesstruktur in
Name der Organisation der Tagesfamilie in

B) Familiendaten
ErziehungsberechtigteMutterVater
Name
Vorname
Strasse
PLZ
Wohnort
Tel.-Nr./Natel-Nr
Anzahl Erwachsene im Haushalt
Anzahl unterstützungsberechtigte Kinder im Haushalt

Betreutes Kind in Betreuungseinrichtung
Familienname
Vorname
Geburtsdatum

C) Zahlungsverbindung
PC / Bank
IBAN-Nr.
Kontoinhaber/-in

Beilagen

  • Unterschriebene Einverständniserklärung Formular A oder Formular B zur Einsicht in die Steuerdaten durch die Sozialen Dienste
  • Monatliche Rechnung der Kindertagesstätte, woraus die gebuchten Module ersichtlich sind oder monatliche Rechnung der Tagesfamilienorganisation mit Angaben zu den geleisteten Betreuungsstunden
  • Beleg der bezahlten Rechnung

Bitte reichen Sie dieses Gesuch ein an: Soziale Dienste, FuSTA, Poststrasse 17, 5001 Aarau

Aarau,

Unterschriften:

 

 
                           
 
 
                           
Mutter      Vater

Anleitung:
Das Formular A betreffend Einverständnis zur Einsicht in die Steuerdaten ist auszufüllen von geschiedenen oder getrennt lebenden Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht. Das Formular B betreffend Einverständnis zur Einsicht in die Steuerdaten ist zu verwenden von verheirateten Eltern, Eltern im Konkubinat und vom alleinerziehenden Elternteil mit alleinigem Sorgerecht. Das Formular C ist zu verwenden von Eltern, welche keine Einsicht in die Einkommenssituation erteilen.

Füllen Sie bitte das Gesuch um Ausrichtung von Subventionsbeiträgen am Computer aus. Drucken Sie anschliessend dieses Formular mit einem der unten stehenden Button aus (entweder gemeinsam mit Formular A, Formular B oder mit Formular C). Das Formular A, B oder C ist von Hand auszufüllen. Unterschreiben Sie bitte das Subventionsgesuch und das von Ihnen ausgewählte Formular A, B oder C.


Für weitere Subventionen bitten wir Sie, bezüglich desselben Kindes den Sozialen Diensten lediglich die monatliche Rechnung der Betreuungseinrichtung (mit den gebuchten Modulen) oder die monatliche Rechnung der Tagesfamilienorganisation (mit den geleisteten Betreuungsstunden) und den Beleg der bezahlten Rechnung einzureichen.

Falls sich bei Ihren Familienverhältnissen etwas verändert hat (z.B. Heirat, Geburt eines weiteren Kindes, Scheidung) oder bei Vorliegen einer neueren definitiven Steuerveranlagung, bitten wir Sie, dies mit der Einreichung der oben beschriebenen Unterlagen zu melden. Somit können allfällige Rückerstattungen vermieden werden.

Logo  
Soziale Dienste
Familien- und Schulergänzende
Tagesstrukturen Aarau
Poststrasse 17
5001 Aarau

T 062 836 06 41/43
Formular A
(für geschiedene oder getrennt lebende Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht)

Einverständniserklärung

Für Kinder aus der Stadt Aarau werden die Elternbeiträge einkommensabhängig subventioniert. Berechnungsgrundlage für die Reduktion des Elternbeitrages ist das letzte definitiv veranlagte steuerbare Einkommen aller Beteiligten.

Voraussetzung für die Gewährung einer solchen Reduktion des Elternbeitrages ist die Überprüfung der Einkommenssituation durch die Sozialen Dienste der Stadt Aarau. Für diese Überprüfung benötigen die Sozialen Dienste das Einverständnis der Eltern sowie des neuen Lebenspartners/Ehemanns bzw. der Lebenspartnerin/Ehefrau.
Die Einverständniserklärung gilt bis zum Widerruf.

Bitte vollständig ausfüllen:

Angaben der erziehungsberechtigten Mutter:
Name/Vorname:      .........................
Wohnadresse:          .........................
Name der Kindertagesstätte: .........................
Angaben des erziehungsberechtigten Vaters:
Name/Vorname:      .........................
Wohnadresse:          .........................

Aktuelle Familiensituation des Elternteils, bei dem das familienergänzend betreute Kind lebt:

Bei Familienkonstellation (2) und (3) bitte vollständig ausfüllen:

Angaben des neuen Lebenspartners/des neuen Ehemannes bzw. der neuen Lebenspartnerin/der neuen Ehefrau:
Name/Vorname: Wohnadresse:

Einsicht:


Die Unterzeichnenden ermächtigen die Sozialen Dienste der Stadt Aarau zur Einholung der definitiven Veranlagung der Kantons- und Gemeindesteuern der letzten zwei Jahre (ohne Einsicht in den Vermögensteil) bzw. der Quellensteuer. Der Elternbeitrag wird jeweils auf den 1. des dritten Folgemonats nach Eröffnungsdatum der definitiven Steuerrechnung festgelegt. Um Rückforderungen zu vermeiden, verpflichten sich die Unterzeichnenden, Veränderungen beim definitiv veranlagten Einkommen den Sozialen Diensten zu melden.

C  Steuerliche Situation bei geschiedenen oder getrennt lebenden Eltern mit gemeinsamer elterlicher Sorge

Mutter: Vater:
Die Unterzeichnende ist im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau Der Unterzeichnende ist im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau
oder oder
Die Unterzeichnende lebt in der Stadt Aarau und ist nicht im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau; die letzte definitive Steuerrechnung des Zuzugsortes muss der Vollmachtserklärung beigelegt werden Der Unterzeichnende lebt in der Stadt Aarau und ist nicht im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau; die letzte definitive Steuerrechnung des Zuzugsortes muss der Vollmachtserklärung beigelegt werden
oder oder
Die Unterzeichnende lebt nicht in der Stadt Aarau und ist nicht im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau; die letzte definitive Steuerrechnung des Wohnortes muss der Vollmachtserklärung beigelegt werden Der Unterzeichnende lebt nicht in der Stadt Aarau und ist nicht im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau; die letzte definitive Steuerrechnung des Wohnortes muss der Vollmachtserklärung beigelegt werden
oder oder
Die Unterzeichnende ist quellensteuerpflichtig in der Stadt Aarau Der Unterzeichnende ist quellensteuerpflichtig in der Stadt Aarau
oder oder
Die Unterzeichnende ist in einer anderen Gemeinde quellensteuerpflichtig; die letzte Bescheinigung des steuerbaren Einkommens für quellenbesteuerte Personen muss der Vollmachtserklärung beigelegt werden Der Unterzeichnende ist in einer anderen Gemeinde quellensteuerpflichtig; die letzte Bescheinigung des steuerbaren Einkommens für quellenbesteuerte Personen muss der Vollmachtserklärung beigelegt werden

C  Steuerliche Situation des neuen Lebenspartners/Ehemanns bzw. der neuen Lebenspartnerin/Ehefrau (Familienkonstellation 2 oder 3)

Der/Die Unterzeichnende ist im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau
oder
Der/Die Unterzeichnende ist nicht im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau; die letzte definitive Steuerrechnung des Zuzugsortes muss der Vollmachtserklärung beigelegt werden
oder
Der/Die Unterzeichnende ist aktuell quellensteuerpflichtig
 

Die Unterzeichnenden bestätigen die Vollständigkeit und Richtigkeit der auf dem Anmeldeformular gemachten Angaben und sind mit der Festsetzung des Elternbeitrages durch die Sozialen Dienste einverstanden. Sie verpflichten sich, wesentliche Änderungen der persönlichen Verhältnisse, die einen Einfluss auf den Elternbeitrag haben, umgehend den Sozialen Diensten zu melden.


Aarau, den     .........................

Unterschrift erziehungsberechtigte Mutter

...................................
Unterschrift erziehungsberechtigter Vater

...................................
 
Unterschrift neuer Lebenspartner /Ehemann bzw. neue Lebenspartnerin/Ehefrau (Familienkonstellation 2 oder 3)

...................................
Logo  
Soziale Dienste
Familien- und Schulergänzende
Tagesstrukturen Aarau
Poststrasse 17
5001 Aarau

T 062 836 06 41/43
Formular B
(für verheiratete Eltern, Eltern im Konkubinat, alleinerziehender Elternteil mit alleinigem Sorgerecht)

Einverständniserklärung

Für Kinder aus der Stadt Aarau werden die Elternbeiträge einkommensabhängig subventioniert. Berechnungsgrundlage für die Reduktion des Elternbeitrages ist das letzte definitiv veranlagte steuerbare Einkommen aller Beteiligten.

Voraussetzung für die Gewährung einer solchen Reduktion des Elternbeitrages ist die Überprüfung der Einkommenssituation durch die Sozialen Dienste der Stadt Aarau. Für diese Überprüfung benötigen die Sozialen Dienste das Einverständnis der Eltern sowie des neuen Lebenspartners bzw. der neuen Lebenspartnerin. Die Einverständniserklärung gilt bis zum Widerruf.

 

Einsicht:

Die Unterzeichnenden ermächtigen die Sozialen Dienste der Stadt Aarau zur Einholung der definitiven Veranlagung der Kantons- und Gemeindesteuern der letzten zwei Jahre (ohne Einsicht in den Vermögensteil) bzw. der Quellensteuer. Der Elternbeitrag wird jeweils auf den 1. des dritten Folgemonats nach Eröffnungsdatum der definitiven Steuerrechnung festgelegt. Um Rückforderungen zu vermeiden, verpflichten sich die Unterzeichnenden, Veränderungen beim definitiv veranlagten Einkommen den Sozialen Diensten zu melden.

Bitte kreuzen Sie Zutreffendes an:

Die Unterzeichnenden sind im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau
oder Die Unterzeichnenden sind nicht im Besitz einer definitiven Steuerveranlagung der Stadt Aarau;
die letzte definitive Steuerrechnung des Zuzugsortes muss der Anmeldung beigelegt werden
oder Die Unterzeichnenden sind aktuell quellensteuerpflichtig

 

Die Unterzeichnenden verzichten auf die Einsichtnahme in die Steuerdaten durch die Sozialen Dienste und erklären sich deshalb bereit, den maximalen Elternbeitrag zu entrichten.

 

Aktuelle Familiensituation:

Verheiratete Eltern
Eltern im Konkubinat (beide erziehungsberechtigt)
Alleinerziehende Person (mit alleinigem Sorgerecht)
Erziehungsberechtigte Person seit mind. zwei Jahren zusammenlebend mit neuem Partner/neuer Partnerin

 

Bitte vollständig ausfüllen:

Name/Vorname Mutter:

Name/Vorname Vater:

Name/Vorname
neuer Partner/neue Partnerin:

Wohnadresse:


Name der Kindertagesstätte:
.......................................

.......................................

.......................................

.......................................


.......................................

Die Unterzeichnenden bestätigen die Vollständigkeit und Richtigkeit der auf dem Anmeldeformular gemachten Angaben und sind mit der Festsetzung des Elternbeitrages durch die Sozialen Dienste einverstanden. Sie verpflichten sich, wesentliche Änderungen der persönlichen Verhältnisse, die einen Einfluss auf den Elternbeitrag haben, umgehend den Sozialen Diensten zu melden.

Aarau, den  .........................

Unterschrift Mutter

...................................
Unterschrift Vater

...................................
Unterschrift Partner/in

...................................
Logo  
Soziale Dienste
Familien- und Schulergänzende
Tagesstrukturen Aarau
Poststrasse 17
5001 Aarau

T 062 836 06 41/43
Formular C
(für Eltern, die keine Einsicht in die Steuerdaten gewähren möchten)

Antrag auf Subventionen für die Mehrkosten der Säuglings- und Mittagsbetreuung für Kindergarten- und Schulkinder

Die Stadt Aarau subventioniert bis zur Inkraftsetzung des neuen Kinderbetreuungsreglements und der neuen Verordnungen die Mehrkosten für die Säuglings- und Mittagsbetreuung für Kindergarten- und Schulkinder für vollzahlende Eltern (ohne Einverständniserklärung zur Einsicht in die Einkommenssituation). Einzureichen sind die monatliche Rechnung der Betreuungseinrichtung und der Beleg der bezahlten Rechnung.

 

Bitte vollständig ausfüllen:

Angaben der erziehungsberechtigten Mutter:
Name/Vorname:      .........................
Wohnadresse:          .........................
Name der Kindertagesstätte: .........................
Angaben des erziehungsberechtigten Vaters:
Name/Vorname:      .........................
Wohnadresse:          .........................

 


Aarau, den     .........................

Unterschrift erziehungsberechtigte Mutter

...................................
Unterschrift erziehungsberechtigter Vater

...................................